Link zur Theaterhomepage

Theater braucht Freunde

Der Tonne-Theaterverein ist seit mehr als 50 Jahren Freundeskreis und Förderer des Theaters Reutlingen Die Tonne.

Der Verein ist mit einem Gesellschaftsanteil von 30 % Gesellschafter des Theaters Reutlingen Die Tonne gGmbH. Der Vorsitzende des Vereins ist stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats der gGmbH. Außerdem hat der Verein zwei weitere Sitze und Stimmen in diesem Gremium, das über die Geschäftsführung des Theaters die Aufsicht hat. Es finden zweimal jährlich Verwaltungsratssitzungen statt, die vom Vorsitzenden des Verwaltungsrats, dem jeweiligen für den Bereich Kultur zuständigen Bürgermeister, derzeit Herrn Bürgermeister Robert Hahn geleitet werden. Neben dem Vereinsvorsitzenden sind derzeit die Vorstandsmitglieder Gisela Schneider und Heinrich Niggemann in diesem Aufsichtsgremium vertreten.

Als Verein unterstützen wir ideell und finanziell die Arbeit des Theaters mit den derzeitigen Spielstätten Spitalhof und Planie 22. Über Wissenswertes, Aktivitäten und Termine von Theater und Verein informieren wir regelmäßig in einem Rundbrief, den Mitglieder zusammen mit dem aktuellen Spielplan erhalten.

Unsere Werkstattgespräche und Veranstaltungen bieten den Blick hinter die Kulissen, zusätzliche Informationen und persönliche Kontakte zum Ensemble.